PRESSEINFORMATION

 

Abschied von Heinz Weisener

Foto : T. Baering

 

Auf Wusch der Familie unseres verstorbenen Ex-Präsidenten Heinz Weisener wird die Beisetzung und die Trauerfeier nur im engsten Kreise der Familie in aller Stille und unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Wir bitten diese Entscheidung zu respektieren.

 

Der FC St. Pauli wird sich im Rahmen des Spieles am Freitag gegen den VfB Lübeck von Heinz Weisener verabschieden. Ab heute wird zudem im Clubheim des FC St. Pauli auf dem Heiligengeistfeld für eine Woche ein Kondolenzbuch ausgelegt. Werktags ab 17.00 Uhr und am Samstag ab 14.30 Uhr wird so Mitgliedern, Fans und Weggefährten die Möglichkeit geboten, in Schriftform Beileidsbekundungen und Abschiedsgrüße für Heinz Weisener einzutragen.

 

Hamburg, den 13. April 2005

 

FC St. Pauli

-Pressestelle-


PRESSEINFORMATION

 

„Übersetzungen, denen Sie vertrauen können!“

finetext GmbH wird neuer Partner des FC St. Pauli

 

Der FC St. Pauli freut sich über den neuen Partner finetext GmbH aus Hamburg. Der Übersetzungsdienstleister unterstützt den FC St. Pauli ab sofort für die laufende Saison. Darüber hinaus wird sich die finetext GmbH auch in der kommenden Saison 2005/2006 finanziell beim FC St. Pauli engagieren. Zudem wird das Hamburger Unternehmen in der neuen Saison kostenfrei die statischen Internetseiten und die Pressemitteilungen auf der Homepage des FC St. Pauli in eine englische Version übersetzen.

 

Die finetext GmbH bietet nun schon seit vielen Jahren Übersetzungsdienstleistungen in sämtlichen Sprachkombinationen und hat annähernd 2.500 Spezialisten für alle Fachgebiete weltweit. Sie zeichnet sich durch die Tatsache aus, ausschließlich mit muttersprachlichen Fachübersetzern zusammenzuarbeiten, so dass gewährleistet ist, dass nicht nur der Inhalt der Texte übersetzt wird, sondern, dass dieser auch im kulturellen Kontext des Empfängers den richtigen Ton trifft. Die finetext GmbH verwendet selbstverständlich die Terminologie der Kunden und verwaltet, bzw. erstellt entsprechende Datenbanken. Neben perfekter Qualität der Übersetzung, professioneller Abwicklung und garantierter Vertraulichkeit hält sie auch eine absolute Termintreue für unabdingbar. Sämtliche Formate und Vorlagenarten werden selbstverständlich bearbeitet.

 

Weltweit arbeitet die finetext GmbH mit und für die renommiertesten Unternehmen. Ein Besuch der Website unter  www.finetext.de  bietet einen weiteren Einblick in die Geschäftsphilosophie.

 

Hamburg, den 12. April 2005

 

FC St. Pauli

-Pressestelle-


PRESSEINFORMATION

 

A-Junioren-Trainer Dieter Schlindwein wird beurlaubt

 

Die Leitung der Nachwuchsabteilung des FC St. Pauli hat heute beschlossen, den Trainer der A-Junioren-Bundesligamannschaft Dieter Schlindwein und den Co-Trainer Diamantis Cholevas mit sofortiger Wirkung zu beurlauben.

 

Nachwuchskoordinator Dirk Zander hat mit sofortiger Wirkung das Training der A-Junioren-Bundesligamannschaft des FC St. Pauli an den A-Lizenz-Trainer Hartmut Wulff übergeben. Hartmut Wulff wird auch in der Saison 2005/2006 diese Tätigkeit weiterführen.

Die Trainerstationen des 51-jährigen Hartmut Wulff waren u.a.  Bergedorf 85 (Oberliga), VfL Lohbrügge (Landesliga) und VfL Geesthacht. Besonders in der Nachwuchsförderung hat sich Hartmut Wulff in seinen Trainerstationen weitreichende Kompetenzen erarbeitet.

 

Hamburg, den 04. April 2005

 

FC St. Pauli

-Pressestelle-


Presseeinladung

 

Argo-FIRA-AER-Europameisterschaft Rugby der Frauen

7. - 9. April 2005 in Hamburg, Millerntorstadion

 

2. Pressekonferenz 

 

am Mittwoch, 6. April 2005,

um 12.00 Uhr

im Clubheim des FC St. Pauli

auf dem Heiligengeistfeld

 

Bundestrainer Gerard Scappini, die Kapitänin der Frauennationalmannschaft Ninja Duri vom FC St. Pauli sowie Johanna Jahnke (FC St. Pauli) werden sich einen Tag vor Beginn der EM zu Chancen und Erwartungen äußern.

 

Außerdem wird Patrick Minx, Vorsitzender der Rugbyabteilung des FC St. Pauli und Chef-Organisator der EM, vor Ort zum aktuellen Stand der Vorbereitungen und zum Ablauf der Veranstaltung Auskunft geben.

 

---  Für Akkreditierungen zur EM bitte schicken Sie eine email an:

women-fira2005@fcstpaulirugby.de 

 

Karten und weitere Infos zur EM unter:  http://www.rugby-em2005.de/

 

Hamburg, den 04. April 2005

-        FC St. Pauli Rugby –


Presseinformation

 

Argo-FIRA-AER-Europameisterschaft Rugby der Frauen

7. - 9. April 2005 in Hamburg, Millerntorstadion

 

 

Am 7. März 2005 lädt der Senat der Hansestadt Hamburg die vier Endrunden-Teams zu einem Empfang ins Rathaus ein. Um 12.00 Uhr wird Frau Senatorin Dinges-Dierig die Spielerinnen und Teamverantwortlichen im Senatssaal des Rathauses begrüßen und ihnen ein Andenken der Stadt überreichen.

 

Sollten Sie diesen Termin wahrnehmen wollen, bitten wir Sie um eine Anmeldung bei Nils Zurawski (email: nils.zurawski@uni-hamburg.de).

 

---  Für Akkreditierungen zur EM bitte schicken Sie eine email an:

women-fira2005@fcstpaulirugby.de 

 

Karten und weitere Infos zur EM unter: http://www.rugby-em2005.de/

 

Hamburg, den 01. April 2005

-        FC St. Pauli Rugby –


 August 2005     Juli 2005   Juni 2005   Mai 2005   April 2005   März 2005   Februar 2005   Januar 2005   Dezember 2004   November 2004   Oktober 2004     September 2004     August 2004     Juli 2004     Juni 2004     Mai 2004